Es fühlt sich nach Frühling an

Ist er endlich da der Frühling?
Wenn sich sich den Wetterbericht der nächsten Tage ansieht, könnte es endlich so weit sein. Mitte der Woche soll es sogar bis zu 15°c geben. Da bin ich mal gespannt. Ich habe mich auch schon für den Frühling eingestimmt. Ich wollte frische Blumen kaufen, aber das ist mir zu schade, weil die ja doch recht schnell verwelken. So hab ich beim durchforsten von YouTube bei DIY-Eule auf der Seite eine Video gefunden, indem sie wundervolle Tulpen näht / bastelt. Die Idee fand ich so genial, dass ich mir auch direkt eine zum testen nähen wollte.
Gesagt getan... Aus einer Blume wurde dann einfach mal direkt ein bunter Blumenstrauss.

Man benötigt auch gar nicht viel. DIY-Eule erklärt aber auch alles super gut in ihrem Video. Schaut da mal vorbei.
Ich habe ganz normale dünnen Baumwollstoff verwendet und die Spieße wie sie mit Baumwollstoff ummantelt. Ich hatte auf dem Bastelladen noch selbstklebenden Baumwollstoff zu Hause gefunden. Damit ging es natürlich auch super einfach. Für die Füllung habe ich das Kissen "Inner" von IKEA verwendet. Der Filz sollte nicht zu fest sein, sonst wird es mit den Kleben schwer. Habe ich dann auch gemerkt und bin dann auf die dünnere Variante umgestiegen. Aber ich finde der Strauss kann sich sehen lassen. 

Habt einen guten und vor allem sonnigen Start in die Woche.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0