Neues aus dem Nähzimmer

Kennt ihr das ?
Ihr wollt ein Schnittmuster übertragen und nutzt jeden greifbaren Gegenstand der schwer genug ist um das Schnittmuster zu befestigen? Ich habe schon lange das Problem, dass ich immer und immer wieder Kerzen, Tesa-Abroller oder sonstiges nutze um das Schnittmuster zu übertragen. Im Internet bin ich auf eine geniale Idee gestoßen. Es gibt ja diese Schneidergewichte aber ich finde sehr teuer. Von daher habe ich eine Alternative entdeckt aus Unterlegscheiben. Schwups in den Baumarkt und nach kurzer Suche hatte ich bereits kleinere Unterlegscheiben gefunden. Ich wollte aber die größten die ich hier finden könnte. Ach da sind sie ja... Die könnten doch gehen! PERFEKT! Genau das was ich gesucht hatte. Schnell zur Kasse und wieder nach Hause.
Ich habe verschiedene Möglichkeiten zum verschönern gesehen. Umhäkeln (Häkeln kann ich 0 also fiel das schon mal weg).
Umnähen hörte sich super an. Nachdem ich mich für Filz entschieden hatte und die Lagen zugeschnitten hatte auf die Scheiben merkte ich, dass meine Maschine nicht so wollte wie ich. 2 Lagen Filz passen gar nicht unter meine Maschine. Da hatte ich meine Maschine aber echt überschätzt. Na gut ich entschied mich daraufhin für eine Lage Filz und eine Lage festen Baumwollstoff einfach schlicht in schwarz gehalten. So... welcher Fuß? Der Reißverschlussfuß schien mir am sinnvollsten. Gesagt getan.
Ich habe versucht so eng wie möglich an der Scheibe zu nähen, was erstaunlicherweise gut klappte. Schwups 10 min. später hatte ich alle 5 Unterlegscheiben umnäht. Habe mich dann noch dazu entschlossen einen Knopf auf der Oberseite der Gewichte zu positionieren, damit sie wenigstens etwas farbig sind. Ich war faul, also hab ich die Knöpfe mit Bastelkleber einfach aufgeklebt :D

Ich finde das ist ein super schneller DIY und vor allem eine günstige Alternative zu anderen Gewichten. Ich habe je Unterlegscheibe 1,50€ im Baumarkt bezahlt. Mir erschien das recht günstig =) Ich habe erstmal nur 5 Scheiben gekauft zum Test. Ich denke ich werde aber die Tage nochmal in den Baumarkt und Nachschub besorgen.

Habt einen schönen Start in den Tag =)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0